Eine Woche des Radsports haben wir mit unseren Freunden aus Rhede geteilt. Ich spreche kein Deutsch, Ludger kein Französisch. Mit "Google traducteur", haben wir den Doppel-Kommentar versucht. Es war nicht leicht, aber ich hoffe, das hilft.

Eine gute Zeit

Ludger + Martine

samedi 19 mai 2012

Vendredi 18 mai
Freitag, 18 Mai

Notre semaine prend fin et nous voilà presque prêt pour le départ. Philippe finit de charger le camion et prend des consignes pour la route. Il ne faudrait pas qu'il se perde, c'est lui qui transporte le casse-croute !
Unsere Woche endet, und wir sind fast bereit für den Abfahrt. Philip hat den LKW geladen und nahm Anweisungen für die Straße an. Wir wollen ihn nicht verlieren, er ist es, der die Snacks trägt!



Nous partons à 8h15 et avec le vent dans le dos, nous filons jusqu'à la première pause. Philippe et Angela ont préparé le premier casse-croute.
Wir starten um 8.15 und mit dem Wind im Rücken, fahren wir bis zur ersten Pause. Philipp und Angela haben den ersten Imbiss vorbereitet.
 

Sans trop de difficultés nous arrivons pour le repas de midi à Neuvy. Encore une fois, la table est mise.
Ohne große Schwierigkeiten kommen wir zum Mittagessen in Neuvy. Wieder wird die Tafel aufgesetzt.
 




Notre pause déjeuner est écoutée par une averse. Nous nous réfugions dans un petit bar pour prendre un café et attendre au sec.
Unsere Mittagspause wird gestört von einem Regenguss. Wir nehmen Zuflucht in einer kleinen Bar um einen Kaffee zu trinken und warten, bis es trocknen ist.
  


Dernière soirée tous ensemble à l'Auberge Savoyarde. La soirée a été très agréable et nous avons découvert quelques talents cachés de Félix.
Letzter gemeinsamer Abend am Inn Savoyer. Der Abend war sehr angenehm und wir entdeckten einige versteckte Talente von Felix.

 

Aucun commentaire:

Publier un commentaire